Unsere GREEN BEAUTY Favoriten April 2018

Regelmäßig stelle ich euch nun die TOP FAVORITEN der natürlichen Gesichts- und Körperpflege vor. Ich habe sie alle erprobt und für gut befunden. Solltet ihr Fragen haben, schreibt gerne in das Kommentarfeld und ich werde mich um schnelles Feedback bemühen. Außerdem bin ich sehr gespannt, wie eure Erfahrungen damit waren. Lasst es mich wissen!

Kypris Moonlight Catalyst

Ein Serum speziell für die Nacht. Angereichert mit fermentierten Kürbisenzymen, biomimetischen EGF und feuchtigkeitsspendenden Pflanzenextrakten ist es die perfekte pflanzliche Alternative zu Retinoid Formeln. Ich mag vor allem die leichte gelartige Konsistenz, die weder ein trockenes noch fettiges Hautgefühl hinterlässt. Zudem bin ich immer wieder überrascht, welch positive Wirkung die Kypris Produkte haben.

z.B. über NET-A-PORTER

Juice Beauty Last Looks Cream Blush – 06 Peony

Ein cremiges Rouge, welches so leicht mit den Fingerspitzen aufzutragen ist und im Nu einen frischen Teint zaubert. Ich habe ihn immer in meiner Handtasche mit dabei. Was auch auf Grund des kleinen Spiegels ganz praktisch ist. Der Farbton Peony passt eigentlich zu allen Hauttönen.

z.B. über Niche Beauty

Antipodes Kiwi Seed Oil – Eye Cream

Eine rein natürliche Augencreme, die qualitativ nicht zu schlagen ist. Die Textur ist schön leicht und doch sehr Feuchtigkeitsspendend. Außerdem zieht sie schnell ein und ist auch gut als Make-up Base geeignet. Außer Kiwi beinhaltet Antipodes Kiwi Seed Oil Eye Cream noch Karottensamenöl, Aloe Gel und 100 % reines Avocadoöl, um die Pflege der empfindlichen Augenpartie zu einem rundherum erfrischenden und angenehmen Erlebnis zu machen. I love it!

z.B. über Niche Beauty

Juice Beauty – Blemish clearing serum

Reduziert Pickelchen, verfeinert die Poren und klärt das Hautbild sichtbar mit organischer Frucht- und Salicylsäure. Ich benutze das Serum immer am Abend, wenn sich mein Hautbild etwas störrisch verhält. Die Wirkung hat mich bisher noch nie im Stich gelassen.

z.B. über Niche Beauty

Axiology Lippenstift – Instinct

Auf 100% natürlichen biologisch angebauten Inhaltsstoffen gehört Axiology zu den wenigen veganen Luxusmarken, die es auf dem Markt gibt. Der sanfte Nudeton “Instinct” hat einen warmen, goldigen Unterton und einen leicht metallischen Glow.

z.B. über Lovely Day

Lovely Day – Skin rescue oil

Gut geeignet für trockene, gereizte und sensible Haut. Außerdem ist das Öl mit der Wunderpflanze “blue tansy” angereichert, was es dadurch antibakteriell, antiviral,entzündungshemmend, schmerzlindernd und juckreizmindernd macht. Ich liebe auch die feine Duftnote und die spezielle Farbe. Ein kleines Wunderöl, welches in keinem Badezimmerschränkchen fehlen sollte.

z.B. über Lovely Day

Dr. Hauschka Tönungsfluid

Gerade nach den vielen und langen Wintermonaten fühlt man sich oft fahl und blass. Dafür hat Dr. Hauschka die perfekte Lösung entwickelt. Das Tönungsfluid gibt man einfach seiner Tagescreme bei und erhält eine BB Cream, die quasi perfekt auf einen zugeschnitten ist. Es schenkt dem Teint eine transparente, leicht gebräunte Nuance und gleicht Unregelmäßigkeiten sanft aus. Der natürliche Hautton wird intensiviert und erhält neue Ausstrahlung. Da es kein Selbstbräuner ist, sondern sich wieder abwaschen lässt, hinterlässt er weder gelbe Flecken noch Streifen.

z.B. über Kosmetikfuchs

Schreibe einen Kommentar

Hinterlasse dein Feedback: